Job Banner

Die Hochschule für Technik und Architektur Freiburg (HTA-FR) ist Mitglied der Fachhochschule West- schweiz (HES-SO) und bietet zwei- und dreisprachige Ausbildungen auf Bachelor- und Masterstufe an. Sie schreibt für ihre Bibliothek folgende Stelle zur Bewerbung aus:

Informations- und Dokumentationsspezialist/in (60-80%)

 

Die Bibliothek der HTA-FR ist auf die Lehr- und Forschungstätigkeiten der Hochschule spezialisiert. Sie unterstützt ihre Benutzerinnen und Benutzer im Umgang und bei der Erstellung von wissenschaftlichen Informationen. In einem sich ständig weiterentwickelnden Kontext bietet sie vor Ort und online einen breiten und einfachen Zugang zu den wissenschaftlichen Informationen, die von der HTA-FR erworben oder realisiert wurden.

 

Aufgaben und Tätigkeitsgebiete

  • Sie sind verantwortlich für die Katalogisierung, Indexierung und Klassierung der von der Bibliothek erworbenen dokumentarischen Ressourcen;
  • Sie beteiligen sich an der Umsetzung der Erwerbspolitik für die STM-Sammlung;
  • Aktive Mitarbeit bei den Dienstleistungen der Bibliothek: Ausleih- und Informationsdienst, interne Schulungen für Mitarbeitende und Studierende (Informationskompetenz, Zitieren, usw.);
  • Sie beteiligen sich an der Valorisierung der von der Bibliothek erworbenen dokumentarischen Ressourcen: Verzeichnung, Bewerbung und Auswahl der Ressourcen.

Ihr Profil

  • Sie haben einen Abschluss als Informations- und Dokumentationsspezialist/in FH;
  • Sie sind mit den Erwerbsprozessen im STM-Bereich vertraut;
  • Erfahrung mit ALMA ist von Vorteil;
  • Sie arbeiten selbständig, zeigen Initiative und sind offen für Innovationen;
  • Sie beherrschen die deutsche und französische Sprache und verfügen über gute Englischkenntnisse.

 

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihr vollständiges Bewerbungsdossier. Bitte klicken Sie unten auf «Bewerben» und übermitteln Sie uns Ihre Unterlagen.