HELP: psychologische und soziale Unterstützung

Das psychosoziale Gleichgewicht ist eine wichtige Voraus-setzung für unser Wohlbefinden und ausschlaggebend für unsere Lebensqualität.

Wir alle werden in unserem Leben in unterschiedlichem Ausmass mit körperlichen, psychischen, sozialen
oder finanziellen Problemen konfrontiert. Manchmal brauchen wir Unterstützung, um die Harmonie in unserem Leben wieder zu finden.

Besorgt um Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden, hat die Generaldirektion der HES-SO Freiburg
Domingas Ribeiro und Marco Matrascia als Verantwortliche für die Gesundheit und die Sicherheit der Mitarbeitenden und der Studierenden der HES-SO Freiburg ernannt.

Die beiden Personen können Ihnen in schwierigen Situationen vertraulich psychologische und soziale Unterstützung bieten. Sie sind für Sie da, um Sie zu begleiten und Sie bei Bedarf an kompetente Partner
im soziosanitären Netzwerk Freiburg zu verweisen.

Diese Dienstleistung der HES-SO Freiburg ist kostenlos.

 

Erhaltung der psychischen Gesundheit während der Epidemie COVID19

Für Ihr Wohlbefinden, Online-Yoga-Kurse der UniFR:
http://www3.unifr.ch/sportuni/de/sportangebot/nouveaux-cours.html